SCHWEIZER DESIGNAUSSTELLUNG
FÜR NACHHALTIGE PRODUKTE
MODE, ACCESSOIRES, KERAMIK, SCHMUCK UND MÖBEL
31. Okt. - 2. Nov. 2014
CASINOTHEATER+
GEWERBEMUSEUM
WINTERTHUR

10 BIS 21 UHR
10 BIS 21 UHR
10 BIS 17 UHR



ÖFFNUNGSZEITEN
FREITAG
SAMSTAG
SONNTAG






BLOG

Regenerations-Tauchstation-baldiges Wiedersehen

Herzlichen Dank für Dein/Ihr Interesse an der Designgut 2015!

Ja, wir sind an der Vorbereitung dafür....und wir freuen uns bereits riesig auf den Herbst!
Ab 1. MÄRZ 2015 kann man sich hier als Aussteller online bewerben.
Die Online Bewerbung bleibt bis und mit Montag 4. Mai 2015 offen.
 
Die nächste Designgut findet vom 30. Oktober bis zum 1. November 2015 statt.

Bis dahin: geniesst das Leben, die Liebe und überhaupt.
Euer Designgut-Team



Kommentare
 

24. Türchen

24.12.2014
Ideen
Recycling
...Tja, besinnen wir uns auf`s Wesentliche.

Wir stellen Euch das beste Ste-iPhone 10 vor das es je gegeben hat.

Ganz Friedvolle und Liebevolle Weihnachten wünscht euch das Designgut-Team!
Danke, dass Ihr da seid!







Kommentare
 

23. Türchen

...nochmals eine Lampe....
Alte Negativfilme waren für mich als Kind schon sehr faszinierend...dass auf diesem kleinem Quadrat soviel Information steckt....unfassbar.
Nun, so würden die Dinger wieder Beachtung bekommen, mehr noch: sie werden ins rechte Licht gerückt.
 



Kommentare
 

22.Türchen

22.12.2014
Ideen
Mode
...mein ganz persönliches Favoritengeschenk.
Die Zeit die wir miteinander verbringen ist so kostbar, dass wir durchaus auch mal das Handy nicht nachchecken müssen, ob jemand anderer, der grad nicht vis-à-vis sitzt, etwas intressantes geschrieben oder gepostet hat.
Einfach nur da sein. Jetzt. Zuhören.

(In der Papeterie gibts ein Papier, dass man durch den Drucker jassen und auf Stoff aufbügeln kann. Megaeasy.)



Kommentare
 

21. Türchen

....auch nicht verkehrt für den Fussballfan....
(einzig die Beschaffung der coolen Stange stellt grad noch ein Problem dar)
(Am Besten, ich frag mal bei der Reparatur-Stelle der Töggelikästen nach)




Kommentare
 

20. Türchen

....nochmals meines Vaters Schrank...
Die hübschen Gilets und Kurzarm-Blusen sind von dem Österreichischen Label Milch. Die bieten übrigens auch Workshops an wie man sich aus alter Bekleidung ein neues Kleid schneidern kann, was auch ein sehr cooles Geschenk von Freundin zu Freundin sein könnte.
 



Kommentare
 

19. Türchen

Zugegeben, es braucht ein wenig Mut, die Stichsäge freestyle durchs Holz zu führen. Aber es geht. und es fühlt sich gut an, so weltrettermässig. 
(nie hab ich genug Abstellflächen für all die vielen schönen Kerzen, die ich aufstellen möchte)
Bestimmt haben Deine Eltern, Verwandten, Bekannten oder Freunde noch ein Tischchen, dass im Keller/Estrich ungenutz herum steht.....
Es braucht nicht lange, um ein solches Sideboard zu zaubern, versprochen. 



Kommentare
 

18. Türchen

18.12.2014
Ideen
Recycling
Ja, nun geht`s langsam ans einpacken der vielen schönen selbstgemachten Geschenke....
Martina von unserem Team hatte die Idee dieses Jahr kein Papier zu verwenden, sondern Geschenksäcke zu nähen....und Voilà: die sind hammerschön geworden!

Die Idee stammt übrigens aus Japan, Geschenke in einem Geschenktuch zu überreichen: das Furoshiki. Es wird auch traditionell als Plastiktüten Ersatz genutzt, Bento-Boxen werden damit eingepackt und das Furoshiki ist dann ebenfalls Serviette und Tischtuch.
Die Japaner machen natürlich aus dem Paket Kunst, jeder Knoten des Tuches ist ein Gedicht...
Wie packt ihr dieses Jahr ein?
 


Kommentare
 

17.Türchen

17.12.2014
Design
Ideen
...der ultimative Liebhaber Kronleuchter....
Also für den Fischerfan sicher nicht verkehrt, dieses Geschenk.
Na dann: petri heile Weihnachten!




Kommentare
 

16. Türchen

16.12.2014
Ideen
Mode
Recycling
...Casual Friday mal anders.
Bei meinen Vater im Schrank sind unzählige verwahrloste Hemden und Jackets, die hängen da so rum. Ich werde kurz vor Freitag ein schönes Päärchen kidnappen und übers Wochenende zur Tasche ummodeln. Es kann nur besser werden.....
Seine Ledergurt-Sammlung muss halt auch dran glauben.
Äxgüsi. 



Kommentare